Deutsche Handelsbank

Top Angebote der Deutsche Handelsbank aus Deutschland

Bis zu 100 € Prämie
0,10
%
p.a.
1 Jahr | EUR
  • Deutscher Kundenservice; ausgezeichnet vom DIQP

Alle Festgeld Angebote der Deutsche Handelsbank

Zinssatz Laufzeit Währung
0,10 % p.a.
1 Jahr EUR
0,10 % p.a.
2 Jahre EUR

Über die Deutsche Handelsbank

Die Deutsche Handelsbank AG mit Sitz in München wurde 2009 von der Unternehmerfamilie Reimann gegründet. Seither hat sich die Deutsche Handelsbank als Partner für Wachstumsunternehmen mit digitalen, internet- oder softwarebasierten Geschäftsmodellen etabliert. Dabei fungiert sie sowohl als Fremdkapitalgeber als auch als Bankdienstleister.

Angebotsdetails

Zinssatz effektiv
0,10 % p.a.
Zinssatz nominal
0,10 % p.a.
Laufzeit
1 Jahr
Verfügbarkeit
Am Ende der Laufzeit
Zinsausschüttung
Am Ende der Laufzeit
Zinsbesteuerung
Jährlich
Zinseszins
Ja
Währung
EUR
Mindest-/Maximaleinlage
10.000 – 100.000  EUR
Wiederanlage
  • Eine Verlängerung ist im Zeitraum zwischen 28 und 5 Kalendertagen vor Fälligkeit auf Wunsch möglich
  • Keine zusätzlichen Dokumente erforderlich
  • Laufzeitwechsel möglich
  • Wahlweise mit Wiederanlage der Zinsen
Quellensteuer
In Deutschland fällt keine Quellensteuer an.
Einzureichende Unterlagen
Zur Eröffnung genügt ein elektronischer Auftrag im Onlinebanking.

Sicherheit & Einlagensicherung

Einlagen und aufgelaufene Zinsen sind bis zu insgesamt 100.000 EUR je Kunde und Bank über die gesetzliche Einlagensicherung des Landes, in dem die jeweilige Bank ihren Sitz hat, abgesichert. In Deutschland ist die Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH (EdB) als gesetzliche Einlagensicherung zuständig.

Nach EU-Recht sind die nationalen Einlagensicherungssysteme harmonisiert. Alle Banken auf WeltSparen sind Mitglied in ihrem jeweiligen nationalen Einlagensicherungssystem. Sofern die Währung des Einlagensicherungsfonds eine Fremdwährung ist, erfolgt die Sicherung in Fremdwährung. Die Sicherungsgrenze kann dann vom aktuellen Wechselkurs abhängen.

Steuerprozess und Unterlagen

Als Privatanleger unterliegen Sie mit Ihren Zinserträgen der Besteuerung im Land Ihrer Steueransässigkeit. Die Zinserträge müssen Sie in Ihrer Steuererklärung angeben.
In Deutschland wird für Personen mit dauerhaftem Wohnsitz im Ausland keine Quellensteuer auf Zinserträge erhoben.

Zur Eröffnung genügt ein elektronischer Auftrag im Onlinebanking.

Was ist WeltSparen?

WeltSparen steht für hohe Zinsen auf Ihr Festgeld! Als erste und führende Plattform für Festgelder ermöglichen wir Ihnen den Zugang zu exklusiven Angeboten aus dem gesamten europäischen Raum – damit sich Sparen wieder lohnt! WeltSparen garantiert Ihnen dabei einen reibungslosen Ablauf und eine zentrale Verwaltung von Festgeldern bei all unseren Partnerbanken.

Mittlerweile konnten wir mehr als 365.000 Kunden aus ganz Deutschland von unserem Angebot überzeugen. Das Feedback unserer Kunden spricht für sich: Mit 4,6 von 5 Punkten und einer Weiterempfehlungsquote von 95 Prozent auf dem unabhängigen Bewertungsportal Bankingcheck wurden um dritten Jahr in Folge mit der Bestnote “Sehr Gut” in der Kategorie Geldanlagemarktplatz 2016 ausgezeichnet – überzeugen auch Sie sich!

Einen großen Teil am reibungslosen Ablauf trägt unser Partner Raisin Bank AG aus Frankfurt am Main bei. Sie besitzt eine deutsche Banklizenz, unterliegt damit dem deutschen Einlagensicherungsgesetz (EinSiG) und steht unter der Aufsicht der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin).

Das Team von WeltSparen, mit Sitz in Berlin, vereint mehr als 100 Jahre Erfahrung bei führenden Banken und IT Dienstleistern in Deutschland, der Schweiz, Osteuropa und Asien. Wir arbeiten täglich daran, die attraktivsten Festgeld-Angebote aus ganz Europa in unserem Portal zu vereinen und bereitzustellen.

Hervorragend

Basierend auf 3.476 Bewertungen