Erfahren Sie mehr über unsere Partnerbanken

Sortieren nach:
Deutschland
S&P Länderrating  AAA
Die Aareal Bank AG mit Hauptsitz in Wiesbaden ist ein führender internationaler Immobilienspezialist. Die Ursprünge der Bank gehen bis ins Jahr 1923 zurück. Sie bietet Finanzierungen, Software-Produkte sowie digitale Lösungen für die Immobilienbranche und angrenzende Industrien an. Die Aareal Bank ist auf drei Kontinenten tätig – Europa, Nordamerika und Asien/Pazifik – und begleitet Immobilienfinanzierungen in mehr als 20 Ländern.
Kroatien
S&P Länderrating  BBB+
Die Agram banka d.d. Zagreb wurde am 01.01.2019 unter dem Namen Kreditna banka Zagreb d.d. Zagreb gegründet. Als größte private inländische Bank ist es das Ziel der Agram banka d.d. Zagreb ihren Kundinnen und Kunden innovative Bankdienstleistungen und Bankprodukte sowie Versicherungsprodukte anzubieten. Die Geschäftsstrategie der Agram Bank basiert auf einer ausgezeichneten Unternehmensführung und einem effektiven Risikomanagement. Zudem setzt die Bank auf ein transparentes internes Kontrollsystem und eine angemessene Wettbewerbsfähigkeit des Marktes.
Polen
S&P Länderrating  A-
Alior Bank ist eine polnische Universalbank, die 2008 gegründet wurde. Neben ihrem Hauptsitz in Warschau verfügt die Bank über ein umfangreiches Vertriebsnetz von etwa 1.000 Filialen und Geschäftskundenzentren. Seit 2012 wird die Aktie der Alior Bank an der Warschauer Börse gehandelt. Der Schwerpunkt der Bank liegt unter anderem auf dem klassischen Banken- und Kreditgeschäft sowie auf Investmentprodukten. Dabei bietet die Alior Bank ihre Dienstleistungen Privatpersonen, Mikro- und Kleinunternehmen sowie größeren Unternehmen an.
Finnland
S&P Länderrating  AA+
Alisa Bank Plc ist eine digitale Bank aus Finnland, die aus der Fusion der Bankgesellschaft der Evli Bank Plc und der Fellow Finance Plc 2022 entstand. Die Bank unterstützt Privatpersonen und kleine und mittlere Unternehmen (KMU) dabei, ihre täglichen Finanzen auf eine flexible und unkomplizierte Art und Weise zu managen. Dabei konzentriert sich die Alisa Bank Plc unter anderem auf die Vergabe von Krediten. Bei der Alisa Bank Plc handelt es sich um ein börsennotiertes Unternehmen, das auf der Hauptliste der Nasdaq Helsinki geführt wird. Darüber hinaus wird die Bank von der Finanzaufsichtsbehörde in Finnland reguliert
Schweden
S&P Länderrating  AAA
Avida Finans AB ist ein schwedisches Kreditinstitut, das seit 1983 Finanzlösungen für Privat- und Geschäftskunden anbietet. Neben ihrem Hauptsitz in Stockholm verfügt das Institut über Filialen in Helsinki und Oslo. Die Bank beschäftigt ist an der Börse NOTC in Oslo notiert. Im Rahmen ihres Produktportfolios konzentriert sich Avida Finans hauptsächlich auf Factoringprodukte und Unternehmenskredite für Geschäftskunden sowie Kredite und Sparkonten für Privatkunden.
Italien
S&P Länderrating  BBB
Die Banca Profilo ist ein auf Private & Investment Banking spezialisiertes Institut mit Sitz in Mailand, Italien. Seit 1995 bietet sie Dienstleistungen für die Vermögensverwaltung von privaten und institutionellen Kunden sowie für den Finanzbedarf von Unternehmen an. Im Jahr 2007 wurde die Banca Profilo an der Borsa Italiana notiert.
Italien
S&P Länderrating  BBB
Die aus Italien stammende Banca Sistema wurde 2011 in Mailand gegründet und ist mittlerweile auch in Rom und London vertreten. Im Juni 2015 erfolgte der Börsengang im Star Segment an der Borsa Italiana. Seit ihrer Gründung hat die Banca Sistema das Angebot an Bankprodukten kontinuierlich erweitert, neue Filialen eröffnet und ihre Dienstleistungen zunehmend auf anspruchsvolle Kunden zugeschnitten. Das Angebot der Banca Sistema umfasst unter anderem den Ankauf von Handelsforderungen der italienischen öffentlichen Verwaltungen und Steuerforderungen. Sie verfolgt dabei das selbst gesetzte Ziel, zwischen dem privaten und dem öffentlichen Sektor als verbindende Brücke zu fungieren. Zudem vergibt die Bank Kredite in Form von Gehalts- und Renten- sowie Gold- und Juwelendarlehen. Über die Kreditvergabe hinaus bietet die Banca Sistema ein umfassendes Dienstleistungsportfolio an. Dies beinhaltet Girokonten und Wertpapierdepots, Kreditmanagement und -rückforderungen, Bankgarantien und Sicherheitsleistungen sowie die Zertifizierung von PA-Forderungen und elektronische Rechnungsstellungen.
Portugal
S&P Länderrating  A-
Die Banco BAI Europa, S.A. wurde ursprünglich 1998 in Portugal als Zweigniederlassung der BAI, der Banco Angolano de Investimentos, einer Universalbank aus Angola, gegründet. 2002 erfolgte die Umwandlung in eine eigenständige Tochtergesellschaft nach portugiesischem Recht, welche durch die portugiesische Zentralbank und die Europäische Union beaufsichtigt wird. Ihren Hauptsitz hat die Bank in Lissabon. In ihrem täglichen Geschäft konzentriert sich die Banco BAI Europa auf Bankprodukte und -dienstleistungen für Privat- und Geschäftskunden, wie zum Beispiel Depot- und Kreditkonten. Zudem bietet die Bank innovative Lösungen zur Unterstützung von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) an.
Portugal
S&P Länderrating  A-
Die Banco BNI Europa wurde 2014 mit Sitz in Lissabon gegründet und ist eine Tochtergesellschaft der angolanischen Banco BNI. Bei der Banco BNI Europa handelt es sich um eine moderne Onlinebanking-Plattform, die auf neue Technologien setzt und Partnerschaften mit einer Reihe von Fintech-Unternehmen in Europa führt. Das Kerngeschäft der Bank liegt auf Privatkunden und Unternehmen im In- und Ausland. 2017 wurde die Banco BNI Europa vom „International Finance Magazine“ als innovativste Bank Portugals ausgezeichnet. Dieser Award lobt die innovative Ausrichtung der Bank, basierend auf höchstem technologischen Standard. Heute gilt die Banco BNI Europa als eine der aktivsten institutionellen Investoren auf dem alternativen Finanzmarkt.
Portugal
S&P Länderrating  A-
Die Banco Português de Gestão ist eine portugiesische private Firmen- und Investmentbank, die im Jahr 2000 gegründet wurde. Neben ihrer Hauptniederlassung in Lissabon verfügt die Bank über eine Zweigstelle in Porto. Mehrheitsaktionär der Banco Português de Gestão ist die private und gemeinnützige Stiftung Fundação Oriente. Das Angebot der Banco Português de Gestão umfasst Dienstleistungen in den Bereichen Investment Banking, Firmenkundengeschäft, Privatkundengeschäft, Finanzierung und Vermögensverwaltung für kleine und mittelständische Unternehmungen (KMU) sowie wohlhabende Privatpersonen und staatliche Institutionen. Zudem liefert die Bank maßgeschneiderte Lösungen für die speziellen Anforderungen der zum Kundenstamm gehörenden sozialstaatlichen Institutionen.
Frankreich
S&P Länderrating  AA
Die Banque Wormser Frères, gegründet 1936, ist nach wie vor eine der wenigen Banken in Frankreich, die noch unabhängig, in Privatbesitz und von ihren Gründern geführt wird. Die Familie Wormser steht an der Spitze der Bank, seit der Gründung der Banque d’Escompte im Jahr 1936 und der Banque Wormser Frères im Jahr 1958. Die Familienbankingaktivitäten dieser beiden Banken wurden 1999 in der Banque d’Escompte zusammengeführt & Wormser Frères Réunis. Seit 2011, zu ihrem 75-jährigen Bestehen, heißt die Bank Banque Wormser Frères und hat ihren Hauptsitz in Paris, Frankreich. Die Banque Wormser Frères steht für Institutionen, Unternehmen und Privatpersonen, die eine langfristige Beziehung, maßgeschneiderte Beratung, Diskretion und neues Denken von ihrem Bankier suchen. Die Bank bietet ihren Privatkunden Lösungen wie: klassische Bankdienstleistungen, Investmentfonds, Lebensversicherungen, Börsentransaktionen, Instrumente zur Vermögensbewertung
Lettland
S&P Länderrating  A+
Die BluOr Bank AS ist eine Bank aus Lettland mit Hauptsitz in Riga. 2001 wurde die Bank von der BBG AS Holding gegründet, die vier lettischen Unternehmern gehörte. Ursprünglich als Bank nur für Unternehmen, die im internationalen Handel engagiert sind oder als Holding fungieren, hat sich die BluOr Bank heute zusätzlich als Kreditinstitut mit Dienstleistungen für Privatkunden etabliert. Dabei steht die Bank für moderne Technologien, Innovationsfähigkeit und Verfügbarkeit des Finanzdienstleisters auf der ganzen Welt. Der lettische Einlagensicherungsfonds sichert Einlagen bis zu einem Gegenwert von 100.000 € pro Kunde und Bank ab.
Italien
S&P Länderrating  BBB
Crédit Agricole Auto Bank (CA Auto Bank) ist eine international tätige Bankengruppe, welche in 19 europäischen Ländern vertreten ist. Die Bank ist Teil der Crédit Agricole Gruppe, die zehnt größte Bank weltweit und gemessen an der Anzahl der Kunden die größte in Europa. CA Auto Bank ist ein führender Anbieter von Finanzierungsdienstleistungen und Leasing im Mobilitätssektor mit einem kompletten Angebot an Finanzierungs-, Versicherungs- und Fahrzeugvermietungslösungen mit mehr als 50 Markenpartnern. Die Geschichte der Bank begann 1925: Über fast 100 Jahre hat die Bank die Entstehung und Entwicklung des Automobilsektors begleitet. Zudem blickt die Bank vor allem in Italien und Deutschland auf eine traditionsreiche Geschichte im Anlagegeschäft für Privatkunden zurück. Aufgrund von Solidität und Transparenz hat sich das Festgeldangebot der Bank als beliebtes Instrument zur Bildung von Sparvermögen erwiesen. Das Motto der Bank “Creating everyday mobility solutions for a better planet” beschreibt den Daseinszweck der Bank: Die Energiewende in der Branche voranzutreiben und den Zugang zu emissionsfreien und emissionsarmen Fahrzeugen zunehmend demokratisch und für jedermann erschwinglich zu gestalten.
Estland
S&P Länderrating  AA-
Coop Pank mit Sitz in Tallinn ist eine estnische Bank, deren Aktien an der Tallinn Stock Exchange notiert sind. Die Bank wurde 2017 gegründet und ist ausschließlich in ihrem Heimatmarkt tätig. Dort unterhält sie neben ihrem Hauptsitz weitere Niederlassungen. Dabei ist sie die einzige Bank in Estland, die im Besitz von Konsumgenossenschaften sowie deren Kunden (Eigentümern) ist. Das Hauptaugenmerk der Coop Pank liegt im Privatkundenbereich unter anderem auf Verbraucherkrediten und auf Hypothekendarlehen. Im Geschäftskundenbereich hat sich die Bank zudem auf Geschäftskredite sowie Leasingverträge spezialisiert. Im August 2020 erhielt die Coop Bank eine Bewertung der Ratingagentur Moody’s. Darin heißt es: Die Bewertung spiegelt „die starken Fundamentaldaten der Coop Bank wider, einschließlich des derzeit starken Kapitalniveaus, des niedrigen Niveaus der Problemkredite und der guten Rentabilität, in Betracht der aggressiven Wachstumsziele der Bank und eines herausfordernden Betriebsumfelds in Bezug auf das Coronavirus.“ Angesichts der geringen Ausfallwahrscheinlichkeiten für Einlagen hebt Moodys das Rating der Coop Bank um zwei Stufen an.
Österreich
S&P Länderrating  AA+
Die Euram Bank (European American Investment Bank AG) ist eine unabhängige österreichische Privatbank mit Sitz in Wien. Die Bank wurde 1999 gegründet und hat sich in den Bereichen Private- und Investment Banking für österreichische und internationale Privatpersonen, Unternehmer und institutionelle Investoren etabliert. In Ihrem täglichen Geschäft konzentriert sich die Bank unter anderem auf Finanzierungslösungen, Fonds, den Zahlungsverkehr und eine umfangreiche Anlageberatung. Darüber hinaus verfügt die Euram Bank über eine solide Eigenkapitalausstattung und verfolgt seit Jahren konsequent einen Total Return Ansatz, der sich auf langfristigen Vermögenserhalt sowie strikte Disziplin im Risikomanagement konzentriert.
Bulgarien
S&P Länderrating  BBB
Die Fibank (First Investment Bank AD) wurde 1993 in Bulgarien gegründet. Mit Hauptsitz in Sofia ist sie eine der größten Banken Bulgariens – gemessen am Gesamtvermögen und den Privatkundeneinlagen sogar das drittgrößte Kreditinstitut des Landes. Die Bank verfügt über rund 150 Filialen und zählt in Bulgarien zu den systemrelevanten Geldinstituten. Seit 2007 ist die unabhängige Fibank börsennotiert. Damit unterwirft sie sich den hohen Transparenzanforderungen einer börsennotierten Gesellschaft. In Ihrem Geschäft konzentriert sich die Fibank insbesondere auf Finanzierungslösungen und Investmentangebote für Privat- und Geschäftskunden. Dabei ist sie breit aufgestellt und hat Tochtergesellschaften in Mazedonien (UNIbanka), auf Zypern und in Albanien. Zudem führt sie das Kreditkartenunternehmen Casys in Mazedonien und übernahm 2013 die Anteile der MKB Unionbank – einer großen bulgarischen Handelsbank – von der Bayerischen Landesbank. Darüber hinaus verfügt die Bank über eine solide Kapitalausstattung und hat bereits mehrere internationale Auszeichnungen gewonnen, wie unter anderem „Beste Privatkundenbank“ und „Beste Handelsbank“ Bulgariens.
Portugal
S&P Länderrating  A-
Die Haitong Bank S.A. Sucursal en España wurde 2001 in Madrid eröffnet. Sie ist die spanische Niederlassung der portugiesischen Haitong Bank S.A., die 1983 in Lissabon gegründet wurde. Im Rahmen ihrer Geschäftstätigkeit konzentriert sich die Haitong Bank S.A. in Spanien auf Investment Banking-Produkte und -Dienstleistungen für Unternehmen und institutionelle Kunden. Hierzu zählen Finanzierungslösungen, Aktien und Vermögensverwaltungen. Zudem bietet sie Finanzberatungen für Fusionen und Übernahmen von Unternehmen an. Als 100-prozentige Tochter der Haitong Securities, einer der führenden Investmentbanken mit Wertpapiergeschäften in China, richtet die Haitong Bank S.A. ihr umfangreiches Angebot sowohl auf den nationalen als auch auf den internationalen Markt aus. Dabei hat sich die Bank insbesondere auf die Finanzmärkte in Europa, Amerika und Asien spezialisiert.
Estland
S&P Länderrating  AA-
Die Holm Bank ist ein Finanzinstitut, das in Estland gegründet wurde. Mit über 20 Jahren Erfahrung verfügt die Bank heute über ein großes Partnernetzwerk mit über 1000 Handelspartnern und mehr als 2000 Verkaufsstellen. Der Schwerpunkt der Holm Bank liegt unter anderem auf Raten- und Autokrediten, Kreditkarten sowie Unternehmenskredite für kleine und mittlere Unternehmen (KMU). Dabei hat es sich die Bank zum Ziel gesetzt, ihre Kunden bei der Erreichung ihrer persönlichen Ziele und Wünsche zu unterstützen, etwa durch bedürfnisangepasste Service- und Zahlungspläne.
Estland
S&P Länderrating  AA-
Die Inbank ist eine estnische Aktiengesellschaft, die 2015 ihre Banklizenz erhielt. Sie ging aus dem 2011 gegründeten Finanztechnologie-Unternehmen Cofi AS hervor, dem Marktführer für Ratenzahlungsverträge in Estland. Die Anleihen der Inbank wurden an der Nasdaq Baltic Stock Exchange erstmals 2016 gelistet. Heute verfügt die Inbank, mit Hauptsitz in Tallin über Filialen in Lettland, Litauen und Polen, wo sie sich auf Finanzierungslösungen für Privatkunden spezialisiert hat. Zudem bietet die Inbank Darlehen an, die direkt auf erneuerbare Energien ausgerichtet sind. Ziel ist es dabei, durch spezielle Finanzierungsangebote für Solarmodule eine sauberere Umwelt für zukünftige Generationen zu hinterlassen und die ökologisch nachhaltige Entwicklung zu fördern.
Italien
S&P Länderrating  BBB
Die 1953 gegründete Investitionsbank Trentino-Südtirol A.G. ist eine italienische Bank, die sich auf mittel- und langfristige Kredite für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) in der Region Nord-Ost-Italien spezialisiert hat. Neben ihrem Hauptsitz in Trient und einer Zweigstelle in Bozen verfügt die Bank über vier weitere Niederlassungen in Treviso, Padua, Bologna und Brescia. Im Rahmen ihres täglichen Geschäfts berät die Investitionsbank Trentino-Südtirol A.G. bei Kapitalbeteiligungen, wo sie teilweise direkt mit Minderheitsbeteiligungen in lokale Unternehmen investiert. Zudem verfügt die Bank über ein spezialisiertes Ingenieur-Sachverständigenbüro für Projektfinanzierung, das vorwiegend im Bereich der erneuerbaren Energien aktiv ist. Die Hauptaktionäre der Investitionsbank Trentino-Südtirol A.G. sind die lokalen öffentlichen Körperschaften: die Provinzen Trient und Bozen sowie die Region Trentino – Südtirol. Das übrige Kapital halten lokale Banken, vorwiegend Genossenschaftsbanken: Cassa Centrale Banca SpA und Cassa Centrale Raiffeisen SpA.
Tschechien
S&P Länderrating  AA-
J&T Banka wurde 1998 in Prag gegründet und gehört zur tschechisch-slowakischen J&T Finance Group, die sich an verschiedenen Unternehmungen in Osteuropa und Nordamerika beteiligt. Das Portfolio der J&T-Investmentgruppe umfasst neben dem Bankensektor unter anderem Beteiligungen an Energie-, Gesundheits-, Immobilien-, Tourismus- und Medienunternehmen. Heute zählt J&T Banka zu den größten Privatbanken im tschechischen Markt und führt Bankfilialen in der Slowakei, Russland und Kroatien. Dabei konzentriert sich die Bank neben komplexen Private-Banking-Dienstleistungen auf Spezialfinanzierungen für Immobilien- und Unternehmenskäufe sowie Wertpapiergeschäfte für Privatanleger.
Norwegen
S&P Länderrating  AAA
Die Lea Bank wurde 2015 unter dem Namen Monobank ASA in Bergen, Norwegen gegründet und hat sich auf Konsumentenkredite sowie Refinanzierungen im norwegischen und finnischen Markt spezialisiert. Heute ist die Aktiengesellschaft zudem in Schweden und Spanien vertreten. Die Bank entstand mit dem Ziel, faire und für alle Seiten profitable Finanzdienstleistungen zu erbringen. Als rein digitale Bank liegt das Hauptaugenmerk der LEA Bank daher auf den Bedürfnissen ihrer Kunden und schnellen Bearbeitungszeiten.
Estland
S&P Länderrating  AA-
Die LHV (Lõhmus, Haavel & Viisemann) ist ein Kreditinstitut aus Estland mit Hauptsitz in Tallinn. Die Bank wurde 1999 als Investmentunion der LHV Group gegründet, der größten und am schnellsten wachsenden inländischen Finanzgruppe und Kapitalgeber in Estland. Darüber hinaus ist die LHV-Gruppe an der Nasdaq Tallinn Börse gelistet. Als viertgrößte Bank und zweitgrößter Pensionskassenmanager in Estland bietet die LHV Finanz- und Bankdienstleistungen für Privatkunden, mittelständische Unternehmen und institutionelle Investoren an. Die Vision der LHV ist es, Teil einer modernen europäischen Bankeninfrastruktur zu sein. Über die Grenzen Estlands hinaus hat sich die Bank als Fintech-Bank der nächsten Generation positioniert. Sie ist beispielsweise Partner des virtuellen estländischen Investorenprogramms „e-Residence“. Dieses Programm ermöglicht es online, ein Bankkonto in Estland zu eröffnen und darüber Bankgeschäfte in der EU zu tätigen sowie den europäischen Wirtschaftsraum zu nutzen.
Norwegen
S&P Länderrating  AAA
Die heutige Morrow Bank ist eine moderne und digitale Nischenbank mit Sitz in Lysaker, Norwegen. Sie wurde 2014 unter dem Namen Komplett Bank gegründet und im Jahr 2017 in den Hauptindex der Osloer Börse aufgenommen. Operative Effizienz und niedrige Kosten sind die Grundlagen für die Bank und werden durch zentralisierte Abläufe, moderne Systeme und eine digitale Einrichtung ermöglicht. Das Angebot der Morrow Bank umfasst unter anderem Konsumentenkredite, Kreditkarten und Einkaufsfinanzierungen für Verbraucher in Norwegen, Schweden und Finnland. Darüber hinaus geht die Morrow Bank systematisch gegen Finanzkriminalität vor, fördert Gleichberechtigung und Vielfalt und hilft ihren Kunden, Verantwortung für die eigene finanzielle Situation zu übernehmen.
Deutschland
S&P Länderrating  AAA
Die Raiffeisenbank Schaafheim eG. wurde 1891 in Schaafheim, Hessen, gegründet. Als moderne Genossenschaftsbank mit traditionellen Werten konzentriert sich die Bank vorwiegend auf das Privatkundengeschäft und auf gewerblich orientierte Mittelstandskunden. Im Rahmen ihres täglichen Geschäfts bietet die Bank unter anderem Girokonten, Kredite, Versicherungen sowie die Finanzierung zur Firmengründung und eine Nachfolgeberatung an.
Deutschland
S&P Länderrating  AAA
Solaris ist ein Technologieunternehmen aus Berlin mit einer deutschen Banklizenz. Das Institut wurde 2016 vom deutschen Finanztechnologie-Unternehmen FinLeap, Marko Wenthin (CEO) sowie Andreas Bittner (Vorstand) mit dem Ziel gegründet, eine vollständig digitale Plattform für Bankdienstleistungen bereitzustellen. Als erste deutsche Banking-Plattform für digitale Unternehmen bietet Solaris den Zugang zu passgenauen Lösungen. Die cloudbasierte Plattform ermöglicht es Geschäftskunden, eigene Finanzprodukte und -dienstleistungen für ihre Endverbraucher anzubieten, ohne selbst eine Vollbanklizenz zu benötigen. So können Unternehmen über Solaris beispielsweise Kredite, Online-Banking oder Ratenzahlungen nutzem. Zudem übernimmt die Bank die Vermittlung und Verwahrung digitaler Vermögenswerte.
Litauen
S&P Länderrating  A+
Die 1992 in Litauen gegründete Urbo Bankas UAB mit Sitz in Vilnius ist ein Finanzinstitut, das ausschließlich in seinem Heimatmarkt agiert. Die Bank war eine der ersten Banken in Litauen, die Online-Banking-Services für ihre Kunden angeboten hat. Das Kerngeschäft der Urbo Bankas UAB sind die Finanzierung kleiner und mittelgroßer Unternehmen (KMU), Finanzierungen im Landwirtschaftssektor sowie das Privatkundengeschäft. Die Kundschaft von Urbo Bankas UAB setzt sich aus Repräsentanten dieser Gruppen zusammen, für diese unterhält die Bank über 50 Zweig- und Servicestellen in ganz Litauen.
Frankreich
S&P Länderrating  AA
Bei der Younited Credit S.A. handelt es sich um eine Online-Banking-Plattform für Kredite, welche 2009 in Paris gegründet wurde. Heute ist die Younited Credit S.A. die führende Plattform für Online-Kreditinstitute in Frankreich. Zusätzlich ist sie in Spanien und Italien tätig. Das Ziel der Plattform ist es, dass Kreditnehmende einen schnelleren, einfacheren und billigeren Weg für ein Darlehen erhalten als im klassischen Bankensystem. Ähnlich wie das Prinzip des Kreditmarktplatzes bringt die Plattform Kreditnehmer und -geber zusammen. Zu den Angeboten der Younited Credit S.A. zählen unter anderem Darlehen, KFZ-Finanzierungen, Privatkredite und Umschuldungen.